Banner - Ausblick auf unsere Region, im Vordergrund sitzen vier Menschen auf einer BankBanner - Windkraftanlagen in der Region

Regionalplaner (m/w/d)

Allgemeines:

Unser 7-köpfiges Team ist für die Regionalplanung der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg zuständig.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit (mind. 80%), zunächst befristet für die Dauer von drei Jahren,

zwei teamorientierte Persönlichkeiten als

 

Regionalplaner (m/w/d)

 

Aktuell arbeiten wir an der Gesamtfortschreibung des Regionalplans und setzen die Regionale Planungsoffensive des Landes für den Ausbau der erneuerbaren Energien in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg um.

 

 

Ihre wesentlichen Aufgabenbereiche umfassen:

  • Konzeptionelle Mitarbeit bei den Themen Windenergie und Freiflächenphotovoltaik im Rahmen der "Regionalen Planungsoffensive"
  • Bearbeitung des Abstimmungsprozesses mit Kommunen und Fachbehörden sowie der Bürgerbeteiligung
  • Eigenständige Bearbeitung von Planungsbeiträgen, insbesondere der Strategischen Umweltprüfung
  • Mitarbeit bei der Gesamtfortschreibung des Regionalplans
  • Kommunikation und Informationsaustausch mit den beteiligten Planern und den zugehörigen Netzwerken

Eine Änderung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

 

 

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise der Fachrichtung Landschaftsplanung, Raumplanung, Geographie oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse der relevanten Gesetze, Richtlinien und Verfahren
  • Anwenderkenntnisse geographischer Informationssysteme (insbesondere ArcGIS) und der gängigen EDV-Anwendungen
  • Eigenverantwortung, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Organisationsgeschick und Engagement
  • Idealerweise Erfahrung in der Präsentation von Arbeitsergebnissen vor politischen Gremien

 

Leistungen:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten und guten Fortbildungsmöglichkeiten
  • einen Arbeitsplatz mit allen tariflichen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 12 TVöD
  • Möglichkeit zur Homeoffice-Tätigkeit

Bewerbungsunterlagen:

Sind Sie interessiert? Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 28.02.2023 mit aussagekräftigen Unterlagen vorzugsweise per E-Mail an (zusammengefasst in einer Anlage im PDF-Format) oder an den Regionalverband Schwarzwald-Baar-Heuberg, Winkelstraße 9, 78056 Villingen-Schwenningen. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Verbandsdirektor Herzberg (Tel. 07720/9716-0) zur Verfügung.

 

 

 

Datenschutzinformation für Bewerber (PDF)

 

 

 

Kontakt:

Regionalverband Schwarzwald-Baar-Heuberg
Winkelstraße 9
78056 Villingen-Schwenningen

Telefon (07720) 9716-0
Telefax (07720) 9716-20

E-Mail E-Mail:

Mehr über Regionalverband Schwarzwald-Baar-Heuberg [hier].